Suche

Romeo (Room Event Organizer)


Romeo ist ein Programm, mit dem Veranstaltungen in beliebigen Räumen (Hörsäle, Seminarräume etc.) übersichtlich und effizient verwaltet werden können. Romeo wird bereits seit längerem erfolgreich in folgenden Einrichtungen der Universität Augsburg eingesetzt:

  • Institut für Informatik
  • Institut für Mathematik

Hinweis: Die Software Romeo ist ein Projekt von Mitarbeitern des Instituts für Informatik.

Ihre Ansprechpartner sind:

Christian Steinherr (Kontakt)

Download

Um Romeo einzusetzen, müssen Sie zunächst freigeschalten werden. Bitte kontaktieren Sie hierfür einen der unten genannten Ansprechpartner. Daraufhin können Sie die aktuelle Version des Programms hier downloaden. Sie benötigen dazu Ihre RZ-Benutzerkennung und Ihr Passwort.

Aktuell ist die Version 3.5
Die Änderungen betreffen einen Bug, der das Verlegen von Buchungen/Terminen verhindert.
Download der Version 3.5

Änderungen in der Version 3.4.7
Sie enthält noch einige Verbesserungen, die im Nachgang zum Update v3.4.6 am 29.09.2015 aufgefallen sind und im November 2015 behoben wurden.

Download der Version 3.4.7

Die alte Romeo-Version ist inkompatibel zur neuen, u.a. da die Serverinfrastruktur erneuert wurde, neue Paket, aktuellere Softwarebibliotheken und Austausch der Verschlüsselungsverfahren.

Download der neuen Version: 3.4.6

Deswegen muss für die Nutzung von Romeo ab dem 29.09.2015 zwingend die neue Version verwendet werden. Um Versionskonflikte zu vermeiden, sollte vorher die alte Version deinstalliert werden. Sollten Ihnen dazu die Administratorerechte auf dem Client-PC fehlen, setzen Sie sich mit Ihrem DV-Betreuer in Verbindung.

Trainingsversion

Die aktuelle Trainingsinstanz zur Version 3.4.6 können Sie hier herunterladen.

Neue Features

Ab Version 3.4.7:

  • Verschieben von Einzelterminen aus einer Reihe von Serienterminen
  • Verfizierung der RZ-Benutzerkennung gegenüber Kerberos-Server (ermöglicht wieder das Anlegen von Benutzeraccounts im Romeo)

Ab Version 3.4.6: (Seit 09. Feb. 2015: Testphase, seit 07. Sept 2015 als Trainingsversion verfügbar, live ab 29.09.2015)

  • E-Mail mit Buchungsbestätigung enthält Gebäudebezeichnung
  • Anmelde-Backend auf Kerberos (höhere Sicherheit, Ablösung des veralteten DCE-Systems) umgestellt
  • div. Bugfixes

Seit Version 3.4.2:

  • Raumbelegungspläne im neuen Layout des Gebäudes N
  • Verbesserungen der Bedienbarkeit

Seit Version 3.4.1:

  • Verbesserungen der Bedienbarkeit

Seit Version 3.4:

  • Anbindung an das QIS-Portal der Zentralverwaltung

Seit Version 3.3.3:

  • Optionale Anzeige vorläufiger Termine im Raumbelegungsplan
  • Farbliche Kennzeichnung vorläufiger Termine in der kumulativen Kalenderansicht

Seit Version 3.3.2:

  • Erweiterte Berechtigungen für Verantwortliche innerhalb ihrer Einrichtung

Seit Version 3.3:

  • Buchen nach Semesterbeginn über das ganze Semester
  • Buchen über das ganze Semester trotz Konfliktterminen
  • Versenden von Buchungsinformationen im Nachhinein per Email

Seit Version 3.2.3:

  • Anzeige der zuletzt ausgewählten Räume beim nächsten Login
  • Drucken aller Raumbelegungspläne eines Gebäudes mit einem Klick

Seit Version 3.2:

  • Unterstützung der neuen Vorlesungszeiten ab WS 2006/07

Seit Version 3.1:

  • Markieren von Terminen als vorläufig
  • Zuordnen von Terminen zu einer anderen Buchung

Installationsanleitung

Der Download beinhaltet ein Installationsprogramm. Führen Sie die Datei direkt aus dem Internet-Explorer heraus aus oder speichern Sie sie auf Ihrer Festplatte und starten Sie anschließend die Installation durch einen Doppelklick. Alle weiteren Schritte werden während des Installationsvorgangs erklärt.