Suche

Remote Support


Um sich von einem DV-Betreuer am PC helfen zu lassen, können Sie mittels "Teamviewer Quicksupport" für den Fall Ihren Desktop freigeben. Mit den dort angezeigten Zugangsdaten, kann sich Ihr DV-Betreuer auf Ihren PC schalten und Ihnen bei der Problemlösung behilflich sein.

Vorgehensweise

  1. Teamviewer Quicksupport herunterladen und starten
  2. "Ihre ID" und "Kennwort" an DV-Betreuer übermitteln