Suche

Analyse der Auswirkungen von Veränderungen in Unternehmensarchitekturmodellen mit semantischen Technologien


Bachlorarbeit, Mai 2014

Unternehmensarchitekturen sind heutzutage ein essentielles Werkzeug für Firmen, welches dazu benutzt wird, um immer komplexer werdende IT-Infrastrukturen planen und modellieren, sowie Zusammenhänge einfacher verstehen zu können. Sie beschreiben verschiedenste Komponenten, die an wichtigen, geschäftskritischen Prozessen beteiligt sind und wie diese untereinander in Beziehung stehen. Da sich das wirtschaftliche Handeln eines Unternehmens laufend ändern kann, ist es wünschenswert, anhand eines Unternehmensarchitekturmodells herausfinden zu können, wie sich Änderungen an IT-Systemen bzw. Änderungen an Prozessen oder beliebigen anderen Komponenten des Modells auf das Unternehmen auswirken. Diese Arbeit möchte bestehende Ansätze zur Auswirkungsanalyse von Veränderungen anhand eines Beispiels erproben, diese zusammenführen und dahingehend erweitern, dass ein EA-Metamodell, welches als Ontologie formuliert ist, verwendet wird, um semantische Informationen eines EA-Modells extrahieren zu können.