Suche

Forschung


logo_orange

Leiter der Lehrprofessur Informatik ist Prof. Dr. Robert Lorenz. Der Forschungsschwerpunkt in den Bereichen Nebenläufige Systeme, Petrinetze und Process Mining.

Wir betrachten unter anderem folgende Probelmstellungen:
  • Effiziente Verifikation nicht-sequentieller Verhaltensmodelle nebenläufiger System
  • Nicht-sequentielle Verhaltensmodellierung
  • Synthese von Petrinetzen aus nicht-sequentiellen Verhaltensmodellen
  • Process Mining auf der Basis von Synthese-Techniken
  • Modellierung quantitativer Aspekte nebenläufiger Systeme mit gewichteten Petrinetz-Transduktoren