Suche

Multimodale Echtzeitsignalverarbeitung


Titel: Multimodale Echtzeitsignalverarbeitung (Social Signal Interpretation)
Dozent(in): M.Sc. Johannes Wagner
M.Sc. Florian Lingenfelser
Termin: Dienstags 14:00 - 19:00 Uhr
Gebäude/Raum: Raum 2026
Ansprechpartner: Johannes Wagner


Zusammenfassung:

Social Signal Interpretation (SSI) ist ein an unserem Lehrstuhl entwickelte Toolbox zur parallelen und synchronen Verarbeitung von Sensor Daten in Echtzeitzeit. Es hilft bei der Enwicklung multimodaler Applikationen, wobei es die Verbindung zu den angeschlossenen Sensoren herstellt und nötige Vorverarbeitung, wie Filtering oder Featureberechnung, bis hin zum Training und Einsatz von Klassifikatoren ermöglicht.

In dem Praktikum werden verschiedene Aufgabenstellungen angeboten, die jeweils in kleinen Gruppen bearbeitet werden und die Funktionalität der Toolbox erweitern sollen.

Die nötigen Grundkenntnisse zur Bearbeitung des Praktikums werden zu Beginn des Praktikums vermittelt: dies behinhaltet eine Einführung in digitale Signalverarbeitung, die SSI Toolbox und Matlab/C++ Programmierung.

WICHTIG: Da die Arbeitszeiten weitgehend flexibel sind, kann die Veranstaltung parallel zu Spieleprogrammierung besucht werden!

ANMELDUNG: Teilnehmer können sich ab jetzt im LectureReg registrieren. Um für das Prkatikum zugelassen zu werden, muss ferner noch eine Ferienaufgabe bearbeitet und bis zum 10.4. abgegeben werden. Alle Teilnehmer finden sich bitte am 17.4. um 14 Uhr in Raum 2026 ein.


Downloads:


Links:


weitere Informationen zu der Lehrveranstaltung:

empfohlenes Studiensemester der Lehrveranstaltung: Master
Fachrichtung Lehrveranstaltung: Multimediale Informationsverarbeitung
Dauer der Lehrveranstaltung: 6 SWS
Typ der Lehrveranstaltung: P - Praktikum
Lehrveranstaltungspflicht: Wahl
Semester: SS 2012