Suche

Master: Einführung in die Spieleprogrammierung


Titel: Einführung in die Spieleprogrammierung
Dozent(in): Prof. Dr. Elisabeth André, Felix Kistler, Michael Wißner
Termin: Di 14:00-15:30 (Vorlesung), Do 14:00-17:15 (Übung)
Gebäude/Raum: 1058 N (Vorlesung), 2026 N (Übung)
Ansprechpartner: Felix Kistler und Michael Wißner
Anmeldung: Ferienaufgabe


Downloads:


Inhalt der Lehrveranstaltung:

209_180_163_banner

 

In dieser Veranstaltung geben wir euch einen Einblick in die Methoden der Spieleprogrammierung. Wir stellen euch unter anderem aktuelle Game Engines und deren Bestandteile wie Graphic Engines, Künstliche Intelligenz, Eingabemethoden, Netzwerkkommunikation, Audio und Physik vor.

Die in der Vorlesung vorgestellten Konzepte werden in den praktischen Übungen vertieft und weitergeführt. Dazu wird es in der Übung zuerst um eine allgemeine Einführung in die Horde3D GameEngine gehen.

Zur erfolgreichen Teilnahme an der Veranstaltung ist die Bearbeitung einer Ferienaufgabe und Anmeldung über Digicampus notwendig. Die Bearbeitung und Abgabe der Ferienaufgabe muss einzeln erfolgen.

Die Ferienaufgabe ist bis 04.04.2012 um 23:59 abzugeben (die Frist wurde am 19.3. verlängert). Achtung: Im pdf mit der Ferienaufgabe steht noch die alte Abgabefrist.

Die Aufgabenstellung befindet sich unter "Downloads".


Vorkenntnis für die Lehrveranstaltung:

Teilnahmevoraussetzung ist die Erfolgreiche Bearbeitung einer Ferienaufgabe.


Links:


weitere Informationen zu der Lehrveranstaltung:

empfohlenes Studiensemester der Lehrveranstaltung: Master
Fachrichtung Lehrveranstaltung: Informatik, Informatik und Multimedia, Informatik und Informationswirtschaft
Nummer der Lehrveranstaltung: 07300
Dauer der Lehrveranstaltung: 6 SWS
Typ der Lehrveranstaltung: V - Vorlesung
Prüfung: Mündliche Prüfung
Lehrveranstaltungspflicht: Wahlpflicht
Begleitende Lehrveranstaltung(en): 07301
Semester: SS 2012