Suche

Multimedia-Grundlagen


Dozent(in): Prof. Dr. Matthias Rehm, M. Sc. Chi-Tai Dang
Termin: Di. 12:15 - 13:45, Do. 10:00 - 11:30
Gebäude/Raum: 207 F Eichl.


Inhalt der Lehrveranstaltung:

Die Entwicklung multipler Medien zur Informationsdarbietung und zur Gestaltung der Mensch-Maschine-Schnittstelle hat in nur wenigen Jahren den Umgang mit Computern grundlegend verändert und wesentlich dazu beigetragen, Computertechnologie einer breiten Benutzerschicht zugänglich zu machen.

Als Einstieg in den Bereich "Informatik und Multimedia" vermittelt diese Vorlesung wichtige Grundlagen und Methoden zur Produktion, Verarbeitung, Speicherung und Distribution von digitalen Medien. Einen weiteren Schwerpunkt der Vorlesung bilden die Konzeption, Gestaltung und Realisierung von Multimedia-Applikationen.

Neben technologischen Grundlagen werden medienpsychologische, didaktische sowie gestalterische Aspekte betrachtet, die von entscheidender Bedeutung für den Entwurf und die Implementierung von multimedialen Bedienoberflächen sind.

Die erfolgreiche Teilnahme an dieser Veranstaltung und den begleitenden praktischen Übungen ist die Voraussetzung für den Erwerb des Bachelors für "Informatik und Multimedia". Die Veranstaltung kann auch von Studierenden mit geplantem Abschluss "Diplom Informatik" oder "BSc/MSc Informatik und Informationswirtschaft" als Hauptstudiumsveranstaltung (Bereich "Multimediale Informationsverarbeitung") eingebracht werden.

Für den erfolgreichen Besuch der Vorlesung sind Programmierkenntnisse hilfreich.

 

Hinweis: entspricht Grundlagen von Multimedia gemäß Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Informatik und Multimedia

 

Übungen

  • Die Übungen finden erst ab Dienstag, den 21.10.2009 statt.
  • Es besteht Anwesenheitspflicht.
    2 mal unentschuldigt Fehlen ist erlaubt. Danach nur mit ausreichender Begründung.
  • Jeder Teilnehmer kann bis zu 3 mal vom Tutor zum Vorrechnen aufgefordert werden. Mindestens 2 mal korrektes Vorrechnen ist für eine erfolgreiche Teilnahme erforderlich.
  • ---------------------------------------------------------------------------------------------------------
  • Die Abgabe der Übungsblätter ist Pflicht.
  • Gruppenabgaben mit (max.) 2 Studenten pro Übungsblatt sind möglich.
  • Ausgabe der Übungsblätter jeweils Donnerstag nach der Vorlesung (online)
  • Abgabe der Übungsblätter spätestens am darauf folgenden Dienstag um 10 Uhr
  • Abgabemöglichkeiten (spätestens Dienstag, vor 10 Uhr, Abgaben danach können nicht mehr berücksichtigt werden!!!):
    - Beim Tutor vor Übungsbegin (Dienstagsgruppe)
    - In den Briefkasten vom Lehrstuhl André  (Nr. 30, Alter Universität, Eichleitnerstraße).
    - Elektronisch per Email (Adresse wird in der Vorlesung oder vom Tutor bekannt gegeben) 
  • ---------------------------------------------------------------------------------------------------------
  • Damit ein Übungsblatt richtig zugeordnet werden kann, muss auf jedem Übungsblatt
    - Die Nummer der Übungsgruppe
    - Die Matrikelnummer(n) und zugehörige(n) Name(n)

 

Zulassungsvorraussetzungen zur Klausur

  • Die erfolgreiche Teilnahme an den Übungen.
  • Mindestens 40% der erreichbaren Punkte auf den Übungsblättern.
  • Erfolgreiche Bearbeitung der praktischen Aufgabe.
    Das Thema der praktischen Aufgabe wird etwa November bekannt gegeben und soll über die Weihnachtsferien bearbeitet werden.

 

Es stehen 5 Übungstermine mit je bis zu 22 Teilnehmern zur Verfügung. Die Anmeldung zu den Übungen erfolgt durch das LectureReg.

Dienstag:     10:00 - 11:30 / Hörsaal 104
Dienstag:     14:00 - 15:30 / Hörsaal 104
Mittwoch:    14:00 - 15:30 / Raum 202
Donnerstag: 14:00 - 15:30 / Raum 202
Donnerstag: 15:45 - 17:15 / Raum 202

 

03.02.2009: Bekanntgabe der Ergebnisse der praktischen Aufgabe, 12:15-13:34 Uhr

Neuer Klausurtermin!

24.03.2009: Termin Nachholklausur, 10:00-11:30 Uhr, Hilfsmittel: nicht programmierbarer Taschenrechner + 1 DIN A4 Blatt mit handgeschriebenen Notizen.

09.02.2009: Klausurtermin, 10:00-11:30 Uhr, Hilfsmittel: nicht programmierbarer Taschenrechner + 1 DIN A4 Blatt mit handgeschriebenen Notizen.


Links:


weitere Informationen zu der Lehrveranstaltung:

empfohlenes Studiensemester der Lehrveranstaltung: ab dem 3. Semester
Fachrichtung Lehrveranstaltung: Multimedia-Grundlagen
Dauer der Lehrveranstaltung: 6 SWS
Typ der Lehrveranstaltung: V - Vorlesung
Leistungspunkte: 9
Semester: WS 2008/09