Suche

Computermusik


Dozent(in): Prof. Dr. Elisabeth André, Prof. Dr. Bernhard Möller
Termin: Di. 16:00 - 17:30
Gebäude/Raum: 1007


Inhalt der Lehrveranstaltung:

Durch den Einsatz von Methoden der Informatik eröffnen sich eine Vielzahl von musikbasierten Anwendungsmöglichkeiten, die weit über die Produktion von synthetischen Klängen und das reine Abspielen von Audiodateien hinausgehen. Aktuelle Forschungsthemen umfassen das gemeinsame Musizieren mit virtuellen Jazzmusikern, den Zugriff auf Musikdatenbanken mit Hilfe von gesummten Melodien sowie die ausdrucksvolle Wiedergabe von Musik durch den Computer. Im Seminar werden wir uns mit Techniken vertraut machen, um Computermusik zu bearbeiten, zu synthetisieren und zu archivieren. Anhand von konkreten Anwendungen wird der Einsatz von Methoden der Informatik, wie Maschinelles Lernen, Data Mining oder funktionale Programmierung, diskutiert. Die Themen sowie der Seminartermin finden sich nun unter http://www.informatik.uni-augsburg.de/~moeller/compmus.html


Vorkenntnis für die Lehrveranstaltung:

Vorkenntnisse im Bereich Musiktheorie nicht unbedingt erforderlich, aber hilfreich.


Links:


weitere Informationen zu der Lehrveranstaltung:

empfohlenes Studiensemester der Lehrveranstaltung: ab dem 4. Semester
Fachrichtung Lehrveranstaltung: Multimedia-Methoden
Dauer der Lehrveranstaltung: 2 SWS
Typ der Lehrveranstaltung: S - Seminar
Leistungspunkte: 5
Semester: jedes SS